Thomas Claus Ludwig, LL.M. (Sportrecht, Gießen/Köln)

2003 – 2009
Studium der Rechtswissenschaften in Heidelberg

2009 – 2014
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Institut für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Insolvenzrecht (Lehrstuhl Prof. Dr. Andreas Piekenbrock)

2011 – 2013
Referendariat am Landgericht Heidelberg mit Stationen an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer und beim Bundesverfassungsgericht (Dezernat BVR Prof. Dr. Andreas Paulus).

Seit 2013
Selbständiger Rechtsanwalt in Karlsruhe
Tätigkeit für eine auf zivilrechtliche Revisionen spezialisierte Kanzlei in Karlsruhe

2016 – 2019
Berufsbegleitender Masterstudiengang (LL.M.) im Fachbereich Sportrecht an der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Deutschen Sporthochschule Köln

Seit 2017
Mitglied der Deutschen Vereinigung für Sportrecht e.V. (DVSR)

Seit 2018
Stellvertretender Vorsitzender des Rechtsausschusses / Verbandsschiedsgerichts des Badischen Tischtennisverbands e.V.

Seit 2019
Rechtsanwalt in der Kanzlei Siegmann & Kollegen

Tätigkeitsschwerpunkte:
Sportrecht, Vereins- und Verbandsrecht, Schiedsrecht sowie allgemeines Zivilrecht, unter besonderer Berücksichtigung ihrer Bezüge zum europäischen und internationalen Recht